Wir über uns

Gesundheit ist das höchste Gut des Menschen. Hevert hat sich deshalb seit über 65 Jahren der Entwicklung und Herstellung von naturheilkundlichen Präparaten verschrieben und ist einer der führenden deutschen Hersteller von homöopathischen und pflanzlichen Arzneimitteln sowie von Mikronährstoffpräparaten.

Hevert-Arzneimittel

Mit über 100 Präparaten verfügt das Unternehmen über ein breites Sortiment, welches nahezu alle naturheilkundlich relevanten Therapiebereiche abdeckt. Schwerpunkte liegen in den Bereichen Psyche/Schlaf, Erkältung und Vitaminmangel.

Seit Gründung im Jahr 1956 durch Dorothea und Emil Hevert ist Hevert-Arzneimittel ein unabhängiges Familienunternehmen. Nach Leitung durch Dr. Wolfgang Hevert wird das Unternehmen heute in dritter Generation von Marcus und Mathias Hevert geführt.

Hevert-Hauptstadtbüro in Berlin Hevert-Hauptstadtbüro in Berlin

Der Hauptsitz des Unternehmens liegt unweit des Rhein-Main-Gebietes und Mainz in der Ortschaft Nussbaum bei Bad Sobernheim, eingebettet in ein idyllisches Seitental des Nahe-Flusses. Seit 2017 ergänzt ein Büro in Berlin die Unternehmensstandorte.

Als naturverbundenes Familienunternehmen setzt sich Hevert-Arzneimittel aktiv für Naturheilkunde, Umweltschutz, nachhaltiges Wirtschaften und den verantwortungsvollen Umgang mit Mitarbeitern, Partnern und Gesellschaft ein.

Aus der Natur für die Gesundheit der Menschen

Heilpflanzenanbau am Firmenhauptsitz in Nussbaum

Bei den verarbeiteten homöopathischen Urtinkturen sowie den pflanzlichen Präparaten des Hauses wird durch gezielten Drogeneinkauf, Auftragsanbau von Heilpflanzen in Verbindung mit strengster Qualitätseingangskontrolle ein Höchstmaß an Reinheit und Wirkstoffgehalt garantiert. Zahlreiche Frischpflanzen stammen direkt vom betriebseigenen Heilpflanzenanbau am Firmenhauptsitz in Nussbaum. Um das Wissen über die Rohstoffverarbeitung im Unternehmen sicherzustellen, werden bei Hevert Frischpflanzen, Drogen und Mineralstoffe zu einem erheblichen Teil selbst zu Urtinkturen weiterverarbeitet.

Eine große Anzahl der Hevert-Präparate wird am Hevert-Hauptsitz in Nussbaum selbst gefertigt. Die Produktionsanlagen werden dabei ständig dem neuesten Stand der Technik angepasst und Wissen und Ausbildungsstand des Personals kontinuierlich weiterentwickelt.

Das Familienunternehmen verfügt über eine eigene Entwicklungsabteilung, welche die kontinuierliche Optimierung und Verbesserung von Herstellungsverfahren und Rezepturen neben der Neuproduktentwicklung im Fokus hat.

Mission mit Weitblick

Seit einigen Jahren arbeitet Hevert verstärkt am Ausbau bestehender ausländischer Märkte. Heute sind Hevert-Arzneimittel u. a. in folgenden Ländern verfügbar: Mongolei, China, Luxemburg, Österreich, Ukraine, Vereinigte Arabische Emirate, USA, Indien und Kolumbien.

Auch international vertreibt Hevert seine Präparate unter der Dachmarke Hevert mit dem Versprechen Qualität „Made in Germany“. Getreu der Unternehmensmission „Hevert bringt Gesundheit“ ist es das Ziel, die natürlichen nebenwirkungsarmen Hevert-Präparate Therapeuten, Apotheken und Patienten weltweit verfügbar zu machen.

Hevert-Verpackungen

Hevert wurde von der Wirtschaftszeitschrift Capital als innovativstes Unternehmen Deutschlands 2021 ausgezeichnet.
Mehr erfahren



Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie diese Website benutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies gemäß unseren Richtlinien zu. Mehr Informationen OK