Hewekzem novo Heilsalbe N

Bei trockenen, juckenden Hauterkrankungen (zum Beispiel Schuppenflechte) sowie oberflächlichen Hautverletzungen  

Wund- und Heilsalbe. Ekzeme, Pilzaffektionen; Pyodermien wie zum Beispiel Akne, Furunkulose; chronische Schuppenflechte (Psoriasis); chronische Dermatosen.

Zusammensetzung

  • 100 g Salbe enthalten:
  • Oleum Chamomillae (Kamillenöl) 1 g
Sonstige Bestandteile:

Dexpanthenol, Retinolpalmitat (Vitamin A), DL-alpha-Tocopherol und alpha-Tocopherolacetat (Vitamin E), Erdnussöl, dickflüssiges Paraffin, emulgierender Cetylstearylalkohol, weißes Vaselin.

Dosierung

Soweit nicht anders verordnet mehrmals täglich die betroffenen Hautstellen mit wenig Salbe bedecken.

Anwendungsgebiete

Wund- und Heilsalbe. Ekzeme, Pilzaffektionen; Pyodermien wie zum Beispiel Akne, Furunkulose; chronische Schuppenflechte (Psoriasis); chronische Dermatosen.

Gegenanzeigen

Keine bekannt.

Nebenwirkungen

In Einzelfällen können Überempfindlichkeitsreaktionen gegenüber einem der Bestandteile auftreten. In diesem Fall sollte "Hewekzem novo Heilsalbe N" nicht mehr angewendet werden.

Wechselwirkungen

Keine bekannt.

Packungsgrößen / PZN
40 g 01652963
70 g 01652986

Patienteninformationen

Wie entstehen Hauterkrankungen wie Ekzeme oder Schuppenflechte
Wie hilft Ihnen Hewekzem novo Heilsalbe N
Kamillenöl, der natürliche Wirkstoff in Hewekzem novo Heilsalbe N
Was können Sie sonst noch für Ihre Gesundheit tun


Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie diese Website benutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies gemäß unseren Richtlinien zu. Mehr Informationen OK