Tipps zur Onlinebewerbung

Auf dieser Seite finden Sie nützliche Informationen zu Ihrer Bewerbung bei uns. Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich Online-Bewerbungen akzeptieren.

Wie erstelle ich eine Onlinebewerbung?

Nachdem Sie sich auf unserem Hevert-Bewerberportal Ihre entsprechende Stelle, auf die Sie sich bewerben möchten, ausgesucht haben, erscheint nach dem Auswählen das entsprechende Anforderungsprofil.

Am Ende des Anforderungsprofils werden Sie durch das Klicken auf „Online-Bewerbung“ direkt auf das Hevert-Bewerberportal geleitet.

Bewerbung

Auf welche Stelle Sie sich im Hevert-Bewerberportal bewerben, können Sie im oberen blauen Fenster nochmals nachlesen.

Im nächsten Schritt müssen Sie nun die entsprechenden Pflichtfelder ausfüllen. Eine eigene Passwortvergabe wird verlangt, weil Sie sich zu einem späteren Zeitpunkt wieder mit Ihrer E-Mail-Adresse und Passwort in Ihre bestehende Bewerbung einloggen können (wenn Sie etwas hinzufügen möchten).

Bewerbung

Nachdem die benötigten Informationen eingegeben wurden haben Sie die Möglichkeit Ihr Bewerbungsschreiben, den Lebenslauf, ebenso weitere Dokumente (Zertifikat, Praktikumsbescheinigung) hochzuladen. Klicken Sie hierfür an der entsprechenden Stelle auf „Datei auswählen“. Nun können Sie Ihre zuvor geschriebenen/ eingescannten Dokumente auswählen (bevorzugt PDF/Word) und mit einem Klick auf „Öffnen“ hochladen. Bitte beachten Sie hierbei die maximale Dateigröße von 50 MB. Der entsprechende Dokumentenname wird nach erfolgreichem Hochladen hinter der Schaltfläche „Datei auswählen“ erscheinen.

Bewerbung

Am Ende des Formulars haben Sie die Möglichkeit uns Rückmeldung darüber zu geben, wie Sie auf uns aufmerksam geworden sind. Um Ihre Bewerbung nun abschließen zu können müssen Sie mit der Datenschutzerklärung einverstanden sein (diese kann hier nachgelesen werden). Setzen Sie bei Einverständnis ein Häkchen an der entsprechenden Stelle. Ihre Bewerbung schließen Sie nun mit einem Klick auf „Bewerben“ ab.

Bewerbung

Nachdem Sie auf „Bewerben“ geklickt haben besteht noch immer die Möglichkeit nachträgliche Änderungen an Ihren Unterlagen vorzunehmen. Hierfür müssen Sie bei dem Login-Fenster (hier) nur noch Ihren Login-Namen und Ihr Passwort eingeben.

Der Login-Name entspricht hierbei Ihrer zuvor verwendeten E-Mail-Adresse. Nun können Sie sich immer wieder einloggen und falls nötig Änderungen an Ihrer Bewerbung vornehmen.
Ebenso erhalten Sie von uns eine Bestätigungs-Mail, dass Ihre Bewerbung bei uns eingetroffen ist und bearbeitet wird. Sobald es Neuigkeiten gibt werden Sie sofort informiert.
Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.