Regionale Firmenmeisterschaft – Hevert-Cup geht in die vierte Runde

4. Hevert-Cup zugunsten des Fördervereins Lützelsoon am Donnerstag, 26. Mai 2016, auf dem Sportplatz des VfL Nussbaum.

Die Sieger von 2014 – Wer spielt beim Hevert-Cup 2016 um die ersten Plätze?

Bald ist es soweit! Der Spezialist für Naturheilkunde Hevert-Arzneimittel lädt zum vierten Hevert-Cup an Fronleichnam, Donnerstag 26. Mai 2016, nach Nussbaum ein. Bei dem eintägigen Benefiz-Fußballturnier unter der Schirmherrschaft von Julia Klöckner, Landes- und Fraktionsvorsitzende der CDU Rheinland-Pfalz, treten Firmenmannschaften aus der Region auf dem Kleinfeld gegeneinander an. Der Gesamterlös wird an den Förderverein Lützelsoon gespendet.

„Der Hevert-Cup ist mittlerweile eine richtige Institution geworden. Innerhalb von kürzester Zeit sind auch in diesem Jahr wieder die Anmeldungen von den Betriebsmannschaften für das Kleinfeldturnier eingetrudelt“, berichtet Görg Becker aus dem Organisationsteam von Hevert-Arzneimittel. „Der Spaß soll an diesem Tag natürlich nicht zu kurz kommen. Wir freuen uns schon jetzt auf spannende und faire Spiele.“

Eröffnet wird das Turnier um 10:00 Uhr durch die Schirmherrin Julia Klöckner. Der Anpfiff der ersten Spiele folgt gegen 10:30 Uhr. Das große Finalspiel wird gegen 17:30 Uhr ausgetragen, gefolgt von einem Einlagespiel. Zwischen den Spielen sorgen Tanzgruppen aus der Region über den Tag hinweg für bunte Unterhaltung. Auch für die kleinen Gäste gibt es ein ganztägiges Programm: Eine Hüpfburg und Torwandschießen dürfen da nicht fehlen. Den Höhepunkt des Kinderprogramms bildet Zauberer Atschy mit seinem Kakadu Cocho am Nachmittag. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Die Siegerfeier startet am Abend ab 19:00 Uhr mit Live-Musik. Auf die Besucher warten mit den Rockabilly Hellraisers und Elektrisch Hildegard gleich zwei Live-Bands – beide mit dem gleichen Ziel, die Stimmung noch einmal richtig anzuheizen.

Der Eintritt für den gesamten Tag ist frei.

„Mit dem Geld, das wir an diesem Tag einnehmen, möchten wir über den Förderverein Lützelsoon gemeinsam mit den teilnehmenden Firmenmannschaften und allen Besuchern Lukas und seine Familie unterstützen“, erklärt Marcus Hevert, Geschäftsführer von Hevert-Arzneimittel. „Der sechsjährige Lukas ist an Leukämie erkrankt. Durch die finanzielle Unterstützung möchten wir ihm und seiner Familie in der schwierigen Situation kleinere Wünsche erfüllen können.“