Hevert-Weihnachtsmarkt

In diesem Jahr eröffnet Hevert den ersten Bio-Weihnachtsmarkt des Nahetals und lässt auf dem Firmengelände in Nussbaum Weihnachtsvorfreude aufkommen. Am Freitag, den 18.12.2015 können sich interessierte Besucher von 15:00 Uhr bis 21:00 Uhr von kleinen Köstlichkeiten, süßen Düften und kreativen Ideen verzaubern lassen.

Der Weihnachtsmarkt verfügt über ein bunt gefächertes Angebot an ausgewählten Bio-Produkten: Süße und herzhafte Weihnachtsleckereien, ein Glühwein- und Punschstand verzaubern den Gaumen. Neben einer rollenden Espressobar mit verschiedenen Tee- und Kaffee Spezialitäten und gefüllten Focaccia freuen wir uns auf Wildspezialitäten und vegane Gaumenfreuden.

Für Dekoration und kalte Wintertage hat der Weihnachtsmarkt auch einiges zu bieten. Auf Sie warten weihnachtliche Gestecke, handgefilzte Unikate, warme Stirnbänder, Schals, Mützen und vieles mehr.

Bei diesem tollen Ambiente freut sich Hevert besonders über die Teilnahme eines Ehrengastes: den bekannten Architekten und Harvard-Dozenten Francis Kéré. Der gebürtige Burkiner ist neben den durch Hevert finanzierten Schulbauten auch für den Bau des Schlingensief Opernhauses in Burkina Faso verantwortlich. Die jährliche Scheckübergabe für die Aktion „Gemeinsam für Kinder“ zur Unterstützung seines Schulbauprojekts findet ebenfalls auf dem Weihnachtsmarkt des Firmengeländes statt.

Auch die kleinen Gäste kommen beim Karussellfahren, Kerzen rollen und Co. voll auf ihre Kosten. Der Weihnachtsmann wird natürlich auch nicht fehlen. Für das leibliche Wohl ist jederzeit bestens gesorgt.

Der Eintritt ist frei!