Gemeinsam für Kinder

Fünfjährige Partnerschaft zwischen Hevert-Arzneimittel und dem Verein „Schulbausteine für Gando e.V.“ sowie zweijähriges Bestehen der Aktion „Gemeinsam für Kinder“


Mathias Hevert überreicht den Scheck an Diébédo Francis Kéré

Gleich mehrere Anlässe gaben Grund zur Freude am 8. Juni in den Räumlichkeiten des Vereins „Schulbausteine für Gando e.V.“ in Berlin: Gemeinsam freuten sich der Gründer des Vereins, der Architekt Diébédo Francis Kéré, und Mathias Hevert, Geschäftsführer von Hevert-Arzneimittel, über eine mittlerweile fünfjährige, erfolgreiche Partnerschaft. Zusätzlich konnten die Verantwortlichen auf das zweijährige Bestehen der Aktion „Gemeinsam für Kinder“ anstoßen. Hierbei unterstützt Hevert-Arzneimittel mit 1 Cent pro verkaufter Arzneimittelpackung das nur aus Spenden finanzierte Schulbauprojekt im westafrikanischen Burkina Faso.

Bibliotheksbau in Gando

Hevert , einer der führenden deutschen Hersteller von homöopathischen und pflanzlichen Arzneimitteln sowie Vitaminpräparaten, engagiert sich seit Anfang 2006 für den Verein „Schulbausteine für Gando e.V.“ und ist Hauptsponsor für einen Ende 2008 vollendeten Schulneubau. Durch eine weitere Spende des Unternehmens wurde die Erweiterung der Schule um einen Bibliotheksbau möglich, der in den kommenden Wochen fertiggestellt wird.

Diébédo Francis Kéré und Mathias Hevert vor dem Schulbau

„Das Engagement von Herrn Kéré bringt durch die Verwendung natürlicher Baustoffe und durch die Beteiligung der örtlichen Bevölkerung beim Schulbau unsere Unternehmenswerte perfekt zum Ausdruck“, begründet Mathias Hevert die Unterstützung. „Auch wir setzen bei unseren Produkten auf Rohstoffe aus der Natur und wollen mit unseren Naturheilmitteln die Selbstheilungskräfte der Menschen stärken und nicht nur die Symptome behandeln. Wir sind sehr glücklich über die große Nachfrage nach unseren Produkten, denn nur durch die Unterstützung unserer Kunden können wir soziale Projekte wie „Schulbausteine für Gando“ fördern. Ich freue mich sehr, dass unsere erfolgreiche Partnerschaft seit nunmehr fünf Jahren besteht.“

Seit Anfang 2009 läuft die Aktion „Gemeinsam für Kinder“, für welche Hevert-Arzneimittel 1 Cent je verkaufter Arzneimittelpackung an den Verein „Schulbausteine für Gando e. V.“ spendet. Im zweiten Jahr konnten nun erneut 25.000 Euro an Diébédo Francis Kéré übergeben werden. Die Scheckübergabe fand am 8. Juni während einer Pressekonferenz in den Räumlichkeiten des Vereins in der Arndtstraße in Berlin statt.

„Wir freuen uns sehr, dass auch das zweite Jahr der Aktion ein so erfolgreiches Geschäftsjahr war“, berichtet Stephanie Schmitz, Leiterin der Abteilung Finanzen bei Hevert-Arzneimittel. „Durch das Projekt unterstützen wir die Kinder und Familien in Gando nachhaltig, was unsere Firmenphilosophie widerspiegelt und in unserem Unternehmensleitbild verankert ist. Besonders schön ist, dass zwischen Hevert und „Schulbausteine für Gando“ in den vergangenen fünf Jahren eine Freundschaft entstanden ist, die sich in den nächsten Jahren sicherlich noch intensivieren wird.“

Architekt Diébédo Francis Kéré

Auf das spendenfinanzierte Schulbauprojekt von Diébédo Francis Kéré ist Geschäftsführer Mathias Hevert durch eine Dokumentation im Fernsehen aufmerksam geworden. Der persönliche Kontakt kam kurze Zeit später zufällig auf einer Zugfahrt nach Berlin zustande. Zweimal hat der Unternehmer inzwischen mit seinen Geschwistern und Mitgesellschaftern das Dorf Gando in Burkina Faso besucht, um sich vor Ort ein Bild von den Fortschritten im Dorf zu verschaffen.

Preisgekröntes Engagement in Hilfe zur Selbsthilfe

Geschäftsführer Mathias Hevert

Diébédo Francis Kéré, Architektur-Dozent an der TU Berlin, sieht in seinem Schulprojekt eine persönliche Lebensaufgabe, die ihn wieder zurück zu den Wurzeln führt. „Ich sehe meine Rolle darin, den Kindern in meiner Heimat bessere Chancen für eine lebenswerte Zukunft zu eröffnen." Kéré gründete 1998 den Verein "Schulbausteine für Gando e. V." und erhielt für den nur aus Spenden finanzierten Bau der Grundschule in Gando einen der weltweit bedeutendsten Architekturpreise, den „Aga Khan Award for Architecture".



Den Grundriss der Bibliothek sehen Sie hier



Bildershow "Gemeinsam für Kinder"

Klicken Sie auf das Bild um die Bildershow zu starten

Video zur Scheckübergabe 2010

Scheckübergabe 2010 im Lina-Hilger-Gymnasium in Bad Kreuznach