Secale cornutum

Mutterkorn

Familie: Clavicipitaceae (Ascomycetes, Schlauchpilze, im Fruchtknoten des Roggens)
Vorkommen: Rußland, Ungarn, Polen, Spanien, Marokko, Rumänien, Italien
Ausgangsmaterial: Getrocknetes Roggen-Mutterkorn
Anwendungsgebiete: Durchblutungsstörungen

Kurzbeschreibung: Die homöopathische Zubereitung des Mutterkorns, Secale cornutum, unterstützt die Mikrozirkulation und wird daher bei Durchblutungsstörungen und damit korrelierten Erkrankungen wie Ulcus cruris, arterieller Verschlusskrankheit, Migräne, schlecht heilenden Wunden, trockener, schlecht durchbluteter Haut verordnet.

Migräne Hevert N

Homöopathisches Arzneimittel zur Basisbehandlung der Migräne

Vertigo Hevert injekt

Homöopathisches Arzneimittel bei Schwindelzuständen verschiedener Genese

TV-Spot

Calmvalera Hevert TV-Spot mit Sandra Speichert
Hier gelangen Sie ​zum Video

Sinusitis Hevert SL Spot
Hier gelangen Sie ​zum Video

Hevert-Arzneimittel in Ihrer Apotheke

Hevert-Arzneimittel erhalten Sie in allen deutschen Apotheken sowie über Versandapotheken. Eine Übersicht der Apotheken finden Sie zum Beispiel unter:

www.aponet.de