Lilium tigrinum

Lilium lancifolium, Tigerlilie

Familie: Liliaceae
Vorkommen: China, Japa
Ausgangsmaterial: Frische, blühende Pflanze ohne Zwiebel
Anwendungsgebiete: Uteruserkrankungen, Regelstörung, Dysmenorrhoe, Fluor albus, Mastopathie, prämenstruelles Syndrom

Kurzbeschreibung: Ein wichtiges Frauenmittel der Homöopathie bei Wechseljahresbeschwerden, mit Senkungsbeschwerden und Uterusprolaps. Auch bei nervösen Herzbeschwerden, bei großer Gereiztheit oder mit Unruhezuständen auftretend, ist Lilium tigrinum, die Tigerlilie angezeigt.

Bomaklim Hevert

Homöopathisches Arzneimittel bei Wechseljahresbeschwerden

Calmvalera Hevert

Homöopathisches Arzneimittel bei nervösen Schlafstörungen und Unruhe, sowie Verstimmungszuständen

Calmvalera Hevert Tabletten

Homöopathisches Arzneimittel bei nervösen Störungen wie Schlafstörungen und Unruhe

TV-Spot

Calmvalera Hevert TV-Spot mit Sandra Speichert
Hier gelangen Sie ​zum Video

Sinusitis Hevert SL Spot
Hier gelangen Sie ​zum Video

Hevert-Arzneimittel in Ihrer Apotheke

Hevert-Arzneimittel erhalten Sie in allen deutschen Apotheken sowie über Versandapotheken. Eine Übersicht der Apotheken finden Sie zum Beispiel unter:

www.aponet.de