Sinasal Hevert

Homöopathisches Arzneimittel bei Entzündungen des Hals-Nasen-Rachenraumes

Sinasal Hevert:

  • stärkt die Selbstheilungskräfte
  • wirkt abschwellend, entzündungshemmend und regenerierend auf die Nasenschleimhaut
  • löst festsitzenden Schleim

Zusätzlich werden Begleiterscheinungen wie Zerschlagenheit, Kopfdruck, Nies- und Juckreiz gelindert. Sinasal Hevert stellt eine sinnvolle Ergänzung zu einer ärztlich verordneten Antibiotikatherapie dar, weil es die körpereigenen Abwehrkräfte stärkt und die Heilung beschleunigt.


Weitere Informationen

Wie entsteht eine Entzündung im Nasen-Rachen-Raum
Wie hilft Ihnen Sinasal Hevert
Was können Sie sonst noch für Ihre Gesundheit tun
Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung

Zusammensetzung

  • 10 g Tropfen enthalten:
  • Arsenum jodatum D6 1,94 g
  • Hepar sulfuris D8 2,01 g
  • Kalium bichromicum D4 2,09 g
  • Mercurius bijodatus D8 1,94 g
Sonstige Bestandteile:

Ethanol 15% (m/m).

Enthält 29 Vol.-% Alkohol.

Dosierung akut chronisch
Erwachsene bis zu 12 x täglich 5-10 Tropfen 1-3 x täglich 5-10 Tropfen
Kinder nach Anweisung des Arztes

Anwendungsgebiete

Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Entzündungen des Hals-Nasen-Rachenraumes und zur unterstützenden Behandlung bei Entzündungen der Nasennebenhöhlen (Sinusitis).

Gegenanzeigen

Sinasal Hevert darf nicht eingenommen werden bei Chromüberempfindlichkeit. Bei Schilddrüsenerkrankungen nicht ohne ärztlichen Rat anwenden.

Nebenwirkungen

Nach Einnahme kann verstärkt Speichelfluss sowie in Einzelfällen Hautreaktionen auftreten; das Mittel ist dann abzusetzen.

Packungsgrößen / PZN
100 ml 06766306
50 ml 06766298

Pflichtangaben:

Sinasal Hevert: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Entzündungen des Hals-Nasen-Rachenraumes und zur unterstützenden Behandlung bei Entzündungen der Nasennebenhöhlen (Sinusitis).

Hevert-Arzneimittel in Ihrer Apotheke

Hevert-Arzneimittel erhalten Sie in allen deutschen Apotheken sowie über Versandapotheken. Eine Übersicht der Apotheken finden Sie zum Beispiel unter:

www.aponet.de