Verbena officinalis

Eisenkraut

Familie: Verbenaceae
Vorkommen: Europa, Asien, Nordamerika
Ausgangsmaterial: Phytotherapie: Getrocknetes Kraut
Anwendungsgebiete: Phytotherapie: Bittermittel, Diuretikum, bei Krampfzuständen, Fieber, Galaktagogum

Kurzbeschreibung: Phytotherapeutisch wird Eisenkraut, Verbena officinalis, durch die enthaltenen Bitterstoffe als tonisierendes Mittel verwendet, ebenso wird Verbena auch homöopathisch bei nervöser Erschöpfung und Krampfanfälligkeit eingesetzt.



Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie diese Website benutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies gemäß unseren Richtlinien zu. Mehr Informationen OK