Phytolacca

Phytolacca decandra, Phytolacca americana, Kermesbeere

Familie: Phytolaccaceae
Vorkommen: Nordamerika, Südeuropa verwild
Ausgangsmaterial: Frische, im Herbst gesammelte Wurzeln
Anwendungsgebiete: Drüsenschwellungen, Rheumatismus, Ischias, Mastitis, Dymenorrhoe

Kurzbeschreibung: Die homöopathische Indikation von Phytolacca sind Drüsenschwellungen und -verhärtungen, Mastitis. Die Kermesbeere ist auch hilfreich beim Abstillen sowie bei Gelenks- und Muskelbeschwerden.

Lymphaden Hevert Complex

Homöopathisches Arzneimittel bei chronischen Erkrankungen mit Lymphknotenschwellungen  

Lymphaden Hevert injekt

Homöopathisches Arzneimittel bei Erkrankungen des Lymphsystems i.v. i.m. s.c. i.c.



Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie diese Website benutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies gemäß unseren Richtlinien zu. Mehr Informationen OK