Lapis albus

Gneis-Fluorcalciumsilikat

Ausgangsmaterial: Gneis aus Bad Gastein
Anwendungsgebiete: Entzündungen und Tumoren der Lymphknoten und der Schilddrüse

Kurzbeschreibung: Drüsenbeschwerden, Tumoren und Drüsenverhärtungen, besonders der Lymphdrüsen, sind Indikationen für Lapis albus, das Gneis-Fluorcalciumsilikat (aus dem Gasteinertal).



Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie diese Website benutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies gemäß unseren Richtlinien zu. Mehr Informationen OK