Cuprum aceticum

Kupferacetat

Ausgangsmaterial: Kupferacetat
Anwendungsgebiete: Angina pectoris, Asthma bronchiale, Muskelkrämpfe, Brechdurchfall

Kurzbeschreibung: Kupferacetat, Cuprum aceticum, hat homöopathisch betrachtet eine starke Wirkung bei Krämpfen aller Art, Gefäßspasmen, Muskelkrämpfen, Krämpfen der Hohlorgane sowie bei krampfartigem Husten.



Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie diese Website benutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies gemäß unseren Richtlinien zu. Mehr Informationen OK