Colchicum autumnale

Herbstzeitlose

Familie: Liliaceae
Vorkommen: Europa, Nordafrika, Kaukasus
Ausgangsmaterial: Frische, im Frühjahr gesammelte Knollen
Anwendungsgebiete: Rheuma, Gicht, Hartspann, Arthritis urica, Dysenterie, Diarrhoe

Kurzbeschreibung:Besonders bei Gicht und harnsaurer Diathese ist Colchicum ein Hauptmittel, ebenso bekämpft es rheumatische Schmerzen (mit Übersäuerung des Gewebes) und muskuläre Schmerzzustände wie Myogelosen und Hartspann.



Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie diese Website benutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies gemäß unseren Richtlinien zu. Mehr Informationen OK